Im Vorfeld zur heutigen Sitzung des Petitionsausschusses waren die Mitglieder des Ausschusses zur Ortsbesichtigung einer abgelegenen Kindertagesstätte bei Demen gereist.

Die Kita liegt 1,5 km außerhalb des Ortes und ist in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die Gemeinde Demen möchte daher einen Anbau in das neue Dorfgemeinschaftszentrum für die Kita integrieren. Für die dafür notwendigen Fördermittel vom Staatlichen Amt für Landwirtschaft und Umwelt Westmecklenburg fehlt aber die Zustimmung des Landkreises Ludwigslust-Parchim als Träger der öffentlichen Jugendhilfeplanung. Daher kam es zur Einreichung einer entsprechenden Sammelpetition, sodass der Petitionsausschuss am 18.01.2018 das weitere Verfahren berät.

Der Bericht des Petitionsausschusses zur Besichtigung des Kindergartens finden Sie hier: https://www.landtag-mv.de/landtag/ausschuesse/ausschuesse/petitionsausschuss/

spielendes Kind

Ortsbesichtigung einer abgelegenen Kindertagesstätte
Tagged on:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.