Manuela Schwesig in Roggentin

Manuela Schwesig war zu Besuch beim Gesundheits- und Bildungscampus in Roggentin. Das Projekt ist ein tolles Beispiel für generationenübergreifendes Leben und Lernen. Bei einem Rundgang zeigte uns Frau Dr. Palis die Bereiche Kita, Pflege & Wohnen und das altersgerechte Wohnen der Anlage. Danach gab es im Café der Anlage bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit mit der Ministerin ins Gespräch zu kommen.
Vielen Dank an Manuela Schwesig für den Besuch und alle Helfer, die sich bei der Organisation sehr viel Mühe gegeben haben! Danke!

_MG_7444

_MG_7467

_MG_7496

IMG_5439

main

Besuch Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz

Gestern habe ich den Geschäftsführer der TuK Dr. Kuntze getroffen und mit ihm über den Wirtschaftszweig Tourismus in MV und besonders über die konkrete in Situation Graal-Müritz gesprochen. Wichtig sind hier die politischen Rahmenbedingungen für das Ostseeheilbad, um die guten Übernachtungszahlen von 2015 (1,05 Mio. Übernachtungen) zu halten. Beihilferecht, Fachkräftemangel, Windkraftanlagen, FeWo und Marketing waren Themen. Hier kann die Politik unterstützen und tut es auch schon.

Kindersommerfest in Tessin

Kindersommfest in der Anlage des Kleingartenvereins „Am Quellgrund“ in Tessin. Mit tollem Programm für die Kleinen wie Hüpfburg, Kinderschminken, Torwandschießen, Angeln und animierten Bewegungsspielen. Für die Großen gab es Kaffee und Kuchen und abends musikalisches Programm. Der Verein unterstützt bei dem Projekt „Schulgarten“. Es freut mich, dass mein Gastgeschenk von 5 kleinen Gießkannen für die Kinder helfen konnte.

IMG_4147

1. Spatenstich in Roggentin

Der Verein „Auf der Tenne e.V.“ hat heute in Roggentin zum 1. Spatenstich für ein neues Bauprojekt geladen. Es werden 12 Wohnungen für Mitarbeiter im sozialen Dienst entstehen. Der Gesundheits-und Bildungscampus mit Kita, Pflege & Wohnen, Senioren Wohnen und Generationen Park wächst weiter. Ein sehr gelungenes generationenübergreifendes Projekt.
Am Rande haben wir viel über die Stärkung der gesellschaftlichen Anerkennung und Ausbildung von Pflegeberufen gesprochen. Hier gibt es für die Politik einiges zu tun. Stichwort: Duale Ausbildung.
Herzlichen Dank an Frau Dr. Palis und Herrn Ruhe für die Einladung und danke an die Kinder der Kita „Alexander von Humboldt“ für die tolle musikalische Einlage. Ich komme gerne wieder!

IMG_4098