Menschen wollen mitbestimmen können

Pressemitteilung der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern zum Bericht des Bürgerbeauftragten 2018:

 

Der Landtag hat in seiner aktuellen Sitzung den Bericht des Bürgerbeauftragten diskutiert.
Im Anschluss erklärt der Obmann der SPD-Landtagsfraktion im Petitionsausschuss Dirk Stamer:

Ich danke dem Bürgerbeauftragten und seinem Team für die engagierte und sehr wichtige Arbeit.„Der Bürgerbeauftragte hat im Jahr 2018 rund 1700 Petitionen behandelt. Die im Vergleich zu den letzten Jahren leicht gestiegene Anzahl an Petitionen führt Herr Crone auf ein gestiegenes Problembewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zurück. Er stellt fest, dass Bürgerinnen und Bürger heute vermehrt Entscheidungen von der Politik und der Verwaltung erwarten, an denen sie möglichst beteiligt sind und die sie nachvollziehen können. Der Wunsch nach Mitbestimmung ist gestiegen. Dieses Verhalten können wir im Petitionsausschuss bestätigen. Dies ist für eine Demokratie eine sehr erfreuliche Entwicklung, da eine funktionierende Gesellschaft vom Mitmachen und dem Engagement jedes einzelnen lebt.

Es zeigt sich auch erneut, dass bei zwei Drittel mündlich vorgetragener Petitionen, davon ein Drittel zu den Sprechtagen des Bürgerbeauftragten, die Schwelle, Petitionen schriftlich einzureichen, noch zu hoch zu sein scheint. Das zeigt uns, dass die Bürgerinnen und Bürger das persönliche Gespräch bevorzugen und damit auch mehr Bürgerfreundlichkeit verbinden.“

Das Video meiner Rede:

SPD-Landtagsfraktion vor Ort: Wir bringen Ihre Daten in Sicherheit

Beinahe jeder Mensch ist heute im Internet unterwegs. Auf die Daten der Nutzer haben es Unternehmen genauso abgesehen wie Diebe, Betrüger und Identitätsräuber. Wie man sich erfolgreich gegen Hackerangriffe wehrt, darüber informiert die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Tegtmeier gemeinsam mit dem Datenschutzbeauftragten der SPD-Landtagsfraktion Dirk Stamer in der Veranstaltungsreihe Fraktion vor Ort.

Die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Tegtmeier erklärt dazu:

Martina Tegtmeier

„Auch wenn viele das Internet inzwischen wie selbstverständlich nutzen, haben sie oft nicht verstanden, wie einfach sie sich dabei vor Gefahren schützen können.“

Dirk Stamer, Landtagsabgeordneter und Datenschutzbeauftragter der SPD-Landtagsfraktion ergänzt:

Dirk Stamer

„Handynummern, Privatanschriften, Ausweiskopien, private Chats, Fotos und Rechnungen von Politikern, Promis und Journalisten wurden illegal veröffentlicht. Das ist noch nicht lange her und beweist: Es kann jeden treffen. Dabei könnte sich jeder Internet-Nutzer einfach schützen.“

 

Einladung Fraktion vor Ort - Mehr Sicherheit für Ihre Daten am 19.3.2019 18:30 in Bad Kleinen

Datum: 19.03.2019 um 18:30
 Ort: Kommunale Mensa, Schulstraße 11, Bad Kleinen

Um Anmeldung wird gebeten unter:
 Telefon: 0385 5252302, Fax: -2338
 E-Mail: datensicherheit@spd.landtag-mv.de

Sprechstunde in Kritzmow

Am Mittwoch, den 20. März 2019 lädt Dirk Stamer, Landtagsabgeordneter der SPD-Fraktion, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Sprechstunde ein. Von 17 bis 19 Uhr können Sie Ihre Fragen im der Bibliothek in der Alten Schule in Kritzmow stellen.

Bürgersprechstunde Kritzmow

20.03.2019 | 17 – 19 Uhr | Kritzmow
Bibliothek Alte Schule| Schulweg 1 | 18198 Kritzmow

Für eine bessere Planung und zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir um Anmeldung unter

✉︎ kontakt@dirk-stamer.de oder ☎ 0381 – 68 69 78 40.

Gute Schule – Gemeinsam gestalten

Einladung zur gemeinsamen Diskussion zum Thema „Gute Schule. Gemeinsam gestalten.“ am 28.01.2019 im Gemeindehaus Sanitz, Hof Sanitz 1, 18190 Sanitz

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die SPD-Landtagsfraktion steht für gute Bildung von Anfang an. Vieles wurde bereits erreicht. Unser Bildungssystem verbessert sich stetig. Und doch stehen wir gemeinsam – Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Bildungspolitik – in Zukunft vor großen Herausforderungen. Lassen Sie uns darüber reden, wie wir diese Zukunft gemeinsam gestalten und wie sich gute schulische Bildung auch im ländlichen Raum sichern lässt.

Wir laden Sie herzlich zur Diskussion „Gute Schule. Gemeinsam gestalten.“ ein. Dazu begrüßen Sie der Fraktionsvorsitzende Thomas Krüger, der Schulpolitiker Andreas Butzki, der Hochschulpolitiker Dirk Stamer und die Bildungsministerin Birgit Hesse am 28. Januar 2019 um 18:00 Uhr im Gemeindehaus Sanitz.

Bitte melden Sie sich bis zum 23. Januar 2019 online oder telefonisch zur Veranstaltung an.
Bei der Anmeldung können Sie bereits vorab Anregungen und Hinweise dazu geben, welche Themen Sie gerne besprechen wollen. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit Ihnen.

 

Programm

 

18:00 Uhr Begrüßung und Einführung Thomas Krüger, SPD-Fraktionsvorsitzender

18:10 Uhr Impulsreferat Birgit Hesse, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport

18:30 Uhr Gemeinsame Diskussion mit:

  • Bildungsministerin Birgit Hesse
  • Andreas Butzki, Sprecher für Schulpolitik der SPD-Landtagsfraktion MV
  • Dirk Stamer, Sprecher für Hochschulpolitik der SPD-Landtagsfraktion MV

19:30 Uhr Lockere Gespräche bei Imbiss und Getränken. 

 

Einladung
Wir laden Sie herzlich zur Diskussion „Gute Schule. Gemeinsam gestalten.“ ein. Dazu begrüßen Sie der Fraktionsvorsitzende Thomas Krüger, der Schulpolitiker Andreas Butzki, der Hochschulpolitische Sprecher Dirk Stamer und die Bildungsministerin Birgit Hesse am 28. Januar 2019 um 18:00 Uhr im Gemeindehaus Sanitz.

Für Fragen und weitere Infos:

Wenden Sie sich an die SPD-Landtagsfraktion MV oder nehmen Sie Kontakt auf.

Lennéstr. 1, 19053 Schwerin
Telefon: 0385 525-2302 Fax: -2338 E-Mail: schule@spd.landtag-mv.de

Rückmeldungen zu Ihrer Teilnahme bitte bis zum 23. Januar 2019
unter: www.spd-fraktion-mv.de/schule