Bürgersprechstunde am Montag in Bentwisch

Am Montag, den 26.11.2018 lädt Dirk Stamer, Landtagsabgeordneter der SPD-Fraktion, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Sprechstunde ein. Von 17 bis 19 Uhr können Sie Ihre Fragen im Bürgerbüro in Bentwisch stellen.

Bürgersprechstunde Bentwisch

26.11.2018 | 17 – 19 Uhr | Bentwisch
Bürgerbüro | Goorstorfer Str. 10 | 18182 Bentwisch

Für eine bessere Planung und zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir um Anmeldung unter

✉︎ kontakt@dirk-stamer.de oder ☎ 0381 – 68 69 78 40.


Herzlichst,

Dirk Stamer

Bürgersprechstunde am 26.11.2018 in Bentwisch

Einladung zur Bürgersprechstunde in Bentwisch

Liebe Einwohner der Ämter Rostocker Heide und Carbäk,

 

aufgrund des großen Wahlkreises biete ich eine wandernde Bürgersprechstunde an, um allen Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs anzubieten. Dieses Angebot wurde bereits im letzten Jahr gut angenommen.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich eingeladen, sich mit Ihren Anliegen an mich zu wenden.

Bürgersprechstunde Bentwisch

03.05.2018 | 17 – 19 Uhr | Bentwisch
Bürgerbüro | Goorstorfer Str. 10 | 18182 Bentwisch

Für eine bessere Planung und zur Vermeidung von Wartezeiten bitten wir um Anmeldung unter

✉︎ kontakt@dirk-stamer.de oder ☎ 0381-6869 7840.


Herzlichst,

Dirk Stamer

Bürgersprechstunde Bentwisch

1. Spatenstich in Roggentin

Der Verein „Auf der Tenne e.V.“ hat heute in Roggentin zum 1. Spatenstich für ein neues Bauprojekt geladen. Es werden 12 Wohnungen für Mitarbeiter im sozialen Dienst entstehen. Der Gesundheits-und Bildungscampus mit Kita, Pflege & Wohnen, Senioren Wohnen und Generationen Park wächst weiter. Ein sehr gelungenes generationenübergreifendes Projekt.
Am Rande haben wir viel über die Stärkung der gesellschaftlichen Anerkennung und Ausbildung von Pflegeberufen gesprochen. Hier gibt es für die Politik einiges zu tun. Stichwort: Duale Ausbildung.
Herzlichen Dank an Frau Dr. Palis und Herrn Ruhe für die Einladung und danke an die Kinder der Kita „Alexander von Humboldt“ für die tolle musikalische Einlage. Ich komme gerne wieder!

IMG_4098

LED-Technik für Roggentin

IMG_3348

Infrastrukturminister Christian Pegel hat der Gemeinde Roggentin einen Fördermittelbescheid des Ministeriums übergeben.
Mit dem Geld können 196 von rund 400 Straßenlaternen auf moderne LED-Technik umgerüstet werden. Dies wird der Gemeinde Roggentin den nächsten Jahren bares Geld sparen, da die LED-Technik energieeffizienter arbeitet und langlebiger ist. Die Gemeinde rechnet mit einer Energieeinsparung von rund 70% nach der Umstellung der 196 Straßenlaternen im Gewerbegebiet.

In der anschließenden Diskussion wurden weitere Probleme der Gemeinde diskutiert wie Ärztemangel und Breitbandausbau. Dies sind wichtige Themen, die angegangen werden müssen, um die hohe Attraktivität der Gemeinde zu erhalten.