Die Gemeinde Grammow freut sich über einen positiven Fördermittelbescheid in Höhe von 10.000 EUR für die Errichtung eines Sanitärgebäudes für die Freiwillige Feuerwehr Grammow. Die Mittel für die Errichtung des Toilettenhäuschens mit Wachgelegenheit stammen aus dem Strategiefonds des Landes.

Alle Informationen zu Freiwilligen Feuerwehren im Wahlkreis finden Sie hier.

Einbau einer Toilette im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Grammow
Schlagworte:             

Neuigkeiten