Slider-Vision-Background

Meine Vision

Meine Vision

Ich liebe die wunderbare Vielfalt unserer Region:
die Küste, Wälder und Felder und die tollen Menschen. Hier ist meine Heimat.
 
Unser Wahlkreis hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Jetzt ist es an der Zeit alle Energie auf weitere Verbesserungen der Qualität in der Bildung für alle zu setzen.
 
Am Herzen liegt mir besonders, dass unsere Dörfer weiterhin eine hohe Lebensqualität haben. Ich möchte, dass die Menschen gerne und gut in unserer tollen Region leben können.

Ich liebe die wunderbare Vielfalt unserer Region:
die Küste, Wälder und Felder und die tollen Menschen. Hier ist meine Heimat.
 
Unser Wahlkreis hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Jetzt ist es an der Zeit alle Energie auf weitere Verbesserungen der Qualität in der Bildung für alle zu setzen.
 
Am Herzen liegt mir besonders, dass unsere Dörfer weiterhin eine hohe Lebensqualität haben. Ich möchte, dass die Menschen gerne und gut in unserer tollen Region leben können.

Ich liebe die wunderbare Vielfalt unserer Region:
die Küste, Wälder und Felder und die tollen Menschen. Hier ist meine Heimat.
 
Unser Wahlkreis hat sich in den letzten Jahren durch Schulneubauten, Unterstützung der Polizei und Feuerwehren und natürlich der beitragsfreien Kita sehr gut entwickelt. Jetzt ist es an der Zeit alle Energie auf weitere Verbesserungen der Qualität in der Bildung für Kitakinder, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Erwachsene zu setzen.
 
Am Herzen liegt mir besonders, dass unsere Dörfer weiterhin eine hohe Lebensqualität haben. Ich möchte, dass die Menschen gerne und gut in unserer tollen Region leben können.

1. Meine wichtigsten politischen Themen für die kommenden fünf Jahren sind ...

Bildung ist und bleibt die wichtigste Investition in die Zukunft unseres wunderschönen Landes. Wir müssen weiterhin die Qualität in der Bildung verbessern für Kitakinder, Schüler, Studierende und Erwachsene. Für unsere lebenswerten Dörfer sind ein guter öffentlicher Nahverkehr und mehr gute Arbeitsplätze zwingend notwendig. Eine gute digitale Infrastruktur wie Breitband oder Ausbau des Funknetzes sind für eine funktionierende Digitalisierung wichtig, um Entwicklungspotentiale zu nutzen.

2. Mein Lieblingsort in meinem Wahlkreis ist ...

„auf dem Fahrrad“, weil man mit dem Rad die wunderbare Vielfalt unserer Region wie Küste, Wälder und Felder entdecken und tolle Menschen treffen kann.

3. In meiner Freizeit schlägt mein Herz für ...

meine Frau, unsere drei Kinder, unsere Familien und Freunde, weil Familie und Freunde mein Anker im Leben sind, der mir Kraft und Energie für eine gute und menschennahe politische Arbeit gibt. Viel Spaß macht mir auch die Arbeit in unserem Garten oder der Ausgleich beim Joggen.

Die wichtigsten Antworten im Video-Interview

Für alle Eiligen habe ich meine Antworten auf die wichtigsten Fragen für Sie in drei kurzen Videos zusammenfasst. Klicken Sie einfach auf eine Kachel, um das Video zu starten.

Chancengleichheit

Eine funktionierende Demokratie kann es nur mit sozialer Gerechtigkeit und Chancengleichheit für alle Menschen geben. Eckpfeiler dafür sind kostenlose Bildungsangebote für alle, eine gute Vereinbarkeit von Familie und Arbeit und auch der Respekt vor der Lebensleistung aller Menschen.

Deshalb setze ich mich für die Gleichstellung von Mann und Frau, die Unterstützung von Familien, genauso wie von Älteren und jungen Menschen ein. Auch die kostenlose Bildung für jeden von der Kita bis zur Volkshochschule sind mir eine Herzensangelegenheit.

Wir haben schon viel erreicht. In der letzten Legislaturperiode haben wir unser Versprechen gehalten und die Elternbeiträge für die Kita abgeschafft. Das Kinderbetreuungsangebot in Mecklenburg-Vorpommern gehört zu den besten in Deutschland und erleichtert so die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Jetzt ist es an der Zeit alle Energie auf weitere Verbesserungen der Qualität in der Bildung für Kitakinder, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Erwachsene zu setzen.

Doch es gibt noch viel zu tun. Lesen Sie hier, wie ich mich zukünftig für Chancengleichheit in unserer Gesellschaft einsetzen möchte.

Lebenswerte Zukunft

Ich wohne und lebe gerne in Mecklenburg-Vorpommern. Ich liebe Mecklenburgs wunderbare Natur, die weiten Felder und die vielen kleinen Dörfer und Städte und die Ostsee. Ich fühle mich den Menschen hier vor Ort verbunden. Mecklenburg-Vorpommern ist meine Heimat.

Deshalb setze ich mich schon heute dafür ein, dass wir alle auch in Zukunft so gerne hier wohnen - egal wie unsere Lebensentwürfe aussehen und in welchem Lebensabschnitt wir uns gerade befinden.

Wir brauchen eine starke Wirtschaft mit fairen Löhnen. Damit das Leben in unseren Dörfern und Städten lebens- und liebenswert bleibt, benötigen wir einen gut ausgebauten Nahverkehr, weitere Geschäfte, ausreichend Ärzte, schnelles Internet, ein lebendiges Vereinsleben und eine intakte Natur.

Gute Betreuungs- und Sportangebote, kulturelle Angebote auf dem Land müssen weiterhin gefördert werden.

Aber auch eine intakte Natur gehört für mich zur Heimat. Wir müssen nachhaltig handeln und weiter auf die Klimaneutralität hinarbeiten. Die nachhaltige lokale Landwirtschaft muss noch weiter gestärkt werden.

Nur wenn dieser Dreiklang aus einer starken Wirtschaft, dem sozialen Zusammenhalt und einem nachhaltigen Handeln schafft eine Zukunft, die für alle Menschen in MV, in der Stadt und auf dem Land lebens- und liebenswert ist.

Bürgernähe

In meiner politischen Arbeit ist mir eine verlässliche, transparente und bürgernahe Arbeitsweise besonders wichtig. Deshalb habe ich auch einen Wohnwagen als mobiles Bürgerbüro eingerichtet. Das ermöglicht es mir, in jedem Dorf und jeder Stadt meines weitläufigen Wahlkreises mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Ein Grundanliegen meiner politischen Arbeit ist es, dass jeder einzelne Mensch wichtig ist und Respekt und Wertschätzung verdient.

Wohnwagen_PferderennbahnDBR _Drohne1
BB-Tessin4
Wohnwagen_PferderennbahnDBR _Drohne2
BB-Dummerstorf-2
Wohnwagen_PferderennbahnDBR3
Wohnwagen_Dirk_innen
Wohnwagen_PferderennbahnDBR5
Wohnwagen_Dirk_außen
Wohnwagen_PferderennbahnDBR6

    Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

    Datenschutz

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@dirk-stamer.de widerrufen.